.|NiemandHörtDich.de.vu|.
Gratis bloggen bei
myblog.de

Ihre erste Single ist gerade erst auf dem Markt erschienen, das Album steht in noch in Aussicht, und schon werden Nevada Tan als neue Rocksensation 2007 bezeichnet.

Gegründet wurde die Band schon vor Jahren, doch erst seit 1 ½ Jahren spielen sie in der aktuellen Formation: Frank Z. (Gesang), Timo S. (Gesang), Jan W. (DJ), David B. (Gitarre), C. Linke (Bass) und Juri S. (Schlagzeug).
Timo S. und David B. kennen sich seit frühster Kindheit und musizieren schon lange zusammen. So ist David zum Beispiel mehrfacher Preisträger am Klavier bei "Jugend Musiziert". Jan W. besuchte mit Timo eine Schulklasse, der Bassist "lief ihnen in Neumünster über den Weg". Dieser lernte wiederum Frank im Internet kennen, und schließlich entdeckten sie Juri im Club und Nevada Tan war komplett.
Nevada Tan. Man fragt sich, wie eine deutsche Band auf diesen Namen kommt. Und die Erklärung ist nicht weit: Es handelt sich um ein 11-Jähriges japanisches Mädchen, dass am 1. Juni 2004 ihrer Mitschülerin mit einem Teppichmesser die Kehle und Arme aufschnitt. Nach dem japanischen Gesetz dürfen die Namen minderjähriger Täter nicht veröffentlicht werden. "Nevada" kommt daher, da das Mädchen am Tag der Tat ein Sweatshirt mit eben jener Aufschrift trug. "Tan" – So hört es sich an, wenn ein japanisches Kind das Wort "chan" buchstabiert – was wiederum auf Deutsch "klein" bedeutet. Die Übersetzung lautet also "Kleine Nevada". Wichtig ist den 6 Jungs, dass sie sich nicht nach der Tat benennen, sondern nach den Beweggründen des Mädchens. Sie wurde in der Schule gemobbt, worauf aufmerksam gemacht werden soll.
Die erste Single, "Revolution", erschien bereits am 30. März, das Album "Niemand Hört Dich" folgt am 20. April.

© Text: Pünktchen



More about...



...den MC T:mo
...den Sänger Franky
...den Gitarristen David
...den Bassisten Linke
...den DJ Jan
...den Drummer Juri



» back